AGBs

Lieferung: Im Moment liefern wir nur in der Stadt Zürich an Adressen mit einer der folgenden PLZ aus: 8006, 8046, 8050, 8051, 8052 oder 8057. Ausgeliefert werden die Menüs jeweils am nächstfolgenden Montag nach der Bestellaufgabe zwischen 16:00 und 19:00. Kochfrei.ch stellt die Einhaltung der Kühlkette bis zur Zustellung der bestellten Menüs an die Lieferadresse sicher. Nach der Zustellung ist die Kundschaft für die weitere Kühlung der Menüs im Kühlschrank verantwortlich. Die Gläser dürfen nicht eingefroren werden, da sie dadurch kaputt gehen könnten. Nimmt die Kundschaft die bestellten Menüs im vereinbarten Zeitfenster (16:00 bis 19:00) nicht entgegen, stellen wir die Menüs vor der Tür oder im Milchkasten ab. Hierbei kann aber nicht garantiert werden, dass die Menüs wirklich noch eine Woche im Kühlschrank haltbar sind, da für die Zeit, in welcher die Menüs dort stehen, die Kühlung nicht gewährleistet ist. Wir empfehlen in diesem Fall die Menüs innerhalb der nächsten zwei Tagen zu konsumieren.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand: Es gilt das Schweizer Recht. Gerichtsstand ist Zürich oder der Wohnsitz der Kundschaft.

Vertragsschluss: Nach der erfolgten Bestellung und Bezahlung durch die Kundschaft (Vertragsangebot) verschickt kochfrei.ch eine Bestellbestätigung per e-Mail. Diese Bestätigungs-E-Mail stellt die Annahme des Vertrags-Angebots durch kochfrei.ch dar. Individuelle Anpassungswünsche zu Menüs (einzugeben im Feld „Anmerkungen zur Bestellung“) sind nur möglich, wenn diese vor der Bestellaufgabe mit kochfrei.ch abgesprochen wurden. Kontaktiere uns hierzu unter info@kochfrei.ch.

Zahlungsmodalitäten
Die Bezahlung muss in Schweizer Franken erfolgen. Als Zahlung werden vorerst nur Kreditkarten (Visa, MasterCard, American Express und mehrere kleinere Anbieter) akzeptiert. Die Abbuchung der Bezahlung erfolgt gleich nach der Bestellaufgabe durch die Kundschaft.

Gewährleistung/Garantien
Kochfrei.ch gewährleistet nach Zustellung der Menüs, dass diese bei richtiger Kühlung und Verwendung keine Mängel aufweisen. Bei unsachgemässer Kühlung oder Behandlung der Produkte durch die Kundschaft übernimmt kochfrei.ch keine Haftung. Es obliegt der Kundschaft, die bestellten Menüs bei Erhalt zu prüfen und allfällige Abweichungen und Mängel von der Bestellung innerhalb von zwei Arbeitstagen zu melden. Dies kann per E-Mail an info@kochfrei.ch erfolgen. Wenn kochfrei.ch die gemeldeten Mängel oder Abweichungen anerkennt, werden die entsprechenden Kosten der mangelhaften oder abweichenden Produkten zurückerstattet.

Preise: Die Preise werden in Schweizer Franken, inklusive Mehrwertsteuer angegeben.

Lieferkosten, Mindest-Bestellmenge: Die Mindest-Bestellmenge beträgt im Moment 2 Menüs. Es fallen keine zusätzlichen Lieferkosten an.

Angebot: Die Produkt-Angebote gelten solange diese auf kochfrei.ch ersichtlich sind und/oder solange der Vorrat reicht – ein entsprechender Hinweis bei letzterem Fall ist auf kochfrei.ch ersichtlich. Die in Werbematerialien gezeigten Abbildungen dienen der Illustration und sind unverbindlich.

Datenschutz: Die im Rahmen des Vertragsabschlusses angegebenen Daten der Kundschaft werden für die Erfüllung der Verpflichtungen aus dem Vertrag, für den Versand des Newsletters und für Werbeangebote durch kochfrei.ch verwendet, verarbeitet und gespeichert.